| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

Whatsapp Kontakte -> Chat, Flirt suchen & finden: Für Sie und Ihn, für Hetro, Gay, oder Lesbisch - Kostenlose Kontakte finden
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

WhatsApp ausgeblendet
 1
 1
07.08.16 09:25
Administrator 

Administrator

07.08.16 09:25
Administrator 

Administrator

WhatsApp ausgeblendet

WhatsApp ist im Prinzip nichts anderes als die Steuerzentrale vom
Raumschiff Enterprise. Wenn in Ihrer Familie jemand WhatsApp benutzt,
und Sie schauen ihm mal eine Stunde über die Schulter, als
Nicht-Computer-Benutzer, dann werden Sie sehen, hunderte von
Informationen flattern über den Bildschirm. Wobei der normale
WhatsApp-Nutzer drei Elemente im Auge hat: 1. Seine Kontakte, wo sind
sie, was tun sie, wann melden sie sich? Teil 2 sind die Nachrichten, die
von Freunden und von Fremden kommen. Und Teil 3 sind die reinfliegenden
Informationen, wie Nachrichten und Sportergebnisse und Chats. Nun ist ja
ein Smartphone ziemlich klein. Captain Kirk hat ja einen riesigen
Monitor. Deswegen haben die Programmierer von WhatsApp ein System
entwickelt, wie das Desktop, also der Bildschirm, so zu gestalten ist,
dass Ihre beiden Augen in einem Minimum von Zeit ein Maximum von
Informationen herausholen können. Deswegen haben die Programmierer das
Layout auf dem Desktop so angelegt, dass fast alles ausgeblendet wird,
weil es den User gar nicht interessiert. Deswegen, wenn Sie unwichtige
Sachen sehen und wichtige Sachen vermissen und erst mit zwei, drei
Klicks suchen müssen, dann gestalten Sie Ihr Desktop einfach um. Lassen
Sie Unwichtiges ausblenden, und Wichtiges für Sie anzeigen. Der Fachmann
nennt das, den Desktop aufräumen.

Werbung
 1
 1
ausgeblendet   Nicht-Computer-Benutzer   WhatsApp-Nutzer   Unwichtiges   WhatsApp   unwichtige   Deswegen   interessiert   Informationen   Steuerzentrale   Desktop   Sportergebnisse   ausblenden   reinfliegenden   Programmierer   Bildschirm   Nachrichten   gestalten   aufräumen   herausholen